24. Mai 2012

Virtuosity - Liebe um jeden Preis





Kurzbeschreibung

Die siebzehnjährige Carmen ist ein Star. Sie tourt mir ihrer Geige durch die Welt und spielt überall vor ausverkauften Konzertsälen. Doch die Konkurrenz ist hart. Beim Guarneri-Wettbewerb treten Jungstars aus den verschiedensten Ländern gegeneinander an - und nur der Sieg zählt. Carmen steht unter Druck, den sie nur noch mit Tabletten in den Griff bekommt. Doch dann lernt sie Jeremy kennen, ihren ärgsten Konkurrenten um den Sieg. Und obwohl Carmen weiß, dass sie sich vor ihm in Acht nehmen sollte, fühlt sie sich unwiderstehlich zu ihm hingezogen. Für Carmen ist die Zeit gekommen, sich zu entscheiden: Setzt sie auf Sieg oder auf die Liebe ...

Meine Meinung


Der schreibstill war recht einfach zu lesen, mit den ganzen Fachausdrücken über die Musik konnte ich als leihe ebenfalls was anfangen und musste nicht bei Google Stradivari eingeben, um zu wissen, was das ist. Die Sache zwischen Carmen und Jeremy geht mir etwas zu schnell, da so was ja auch immer seine Zeit braucht, um zu wachsen.Die Autorin hat es geschafft, obwohl ein so starker Konkurrenzkampf zwischen den beiden steht, die Geschichte großartig zu beschreiben und die Leser bei dieser winzigen Anzahl vonseiten zu fesseln. Ich konnte das Buch nicht aus den Händen legen, da ich unbedingt wissen wollte, wie das Ende ist.Zum Ende hin konnte ich mir schon ausmalen, wie es weiter geht, das fand ich aber nicht schlimm, da ich auch nichts anderes erwartet habe.Das Cover ist einfach wunderschön gestaltet worden und die Farben passen perfekt zu dem Buch. Der Preis Leistungsverhältnis stimmt meiner Meinung nicht ganz.

Die Autorin

Jessica Martínez wurde in Calgary, Kanada geboren. Schon als Kind liebte sie Geschichten genauso wie Musik. Sie lernte Geige spielen, als sie drei war, und wusste schon in der Grundschule, dass sie einmal Bücher schreiben möchte. Nach ihrem Studium spielte sie als Musikerin in einem Orchester, arbeitete als Kellnerin und Lehrerin, und sie gab Geigenunterricht. Heute lebt sie mit ihrem Mann und zwei kleinen Kindern in Orlando, Florida. Virtuosity – Liebe um jeden Preis ist das erste Buch der Autorin, weitere Bücher sind in Arbeit.
  • Gebundene Ausgabe: 256 Seiten
  • Verlag: Bastei Lübbe (Boje); Auflage: 2 (7. März 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • Preis: 12,99€
Amelia vergibt: 3 Bücher


 ganz nett zu lesen





Kommentare:

  1. ich fand das Buch ziemlich gut, ist aber ja auch ziemlich Geschmackssache :D

    AntwortenLöschen
  2. Ich schwanke immer noch, ob ich das Buch auf meine Wunschliste nehmen soll.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe das Buch. Ziemlich viele Rechtschreubfehler in deiner Rezi, vllt solltest du nochmal durchgehen! :)
    Nicht Böse gemeint ;)

    AntwortenLöschen

Jeder Kommentar ist erwünscht. :D